Schlagwort: Download

18 Mai

Daumenkino basteln

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Das Daumenkino ist so etwas wie eine Vorstufe des Animationsfilms. Auf jeder Seite bewegt sich das Bild ein kleines Stück weiter. Und wenn man das Daumenkino schnell durchblättert, sieht es so aus, als würden sich die Figuren bewegen. Mit unserer Vorlage zum Ausdrucken könnt ihr euch ganz leicht selbst ein Daumenkino basteln. Sucht euch eine Figur aus und wählt eine Bewegung, die sie machen soll, und schon kann es losgehen!

Wollt ihr wissen, wie ihr Marco, Shi La und Luigi am besten zeichnet? Unser Zeichner Olaf erklärt euch, wie ihr unsere Helden so zu Papier bringt, dass ihre Körper, Gesichter und Gesichtsausdrücke genauso aussehen wie in der Serie. Das könnt ihr gleich für euer Daumenkino anwenden.

Daumenkino Vorlage zum Herunterladen

Ihr braucht:
Die ausgedruckte Daumenkino-Druckvorlage
Schere und Stift
Freudbergklammern

So geht’s

Nachdem ihr die Vorlage heruntergeladen und ausgedruckt habt, könnt ihr die einzelnen Rechtecke ausschneiden. Dann fangt ihr an zu zeichnen. Überlegt euch dafür einen einfachen Bewegungsablauf, den die Figur im Bild durchführen soll. Zum Beispiel könnt ihr Marco winken und lachen lassen. Diese Bewegung zeichnet ihr jetzt Bild für Bild auf, und zwar in etwa so:

Daumenkino basteln

Bild für Bild: So entsteht das Marco Polo Daumenkino.

Das ist der Anfang der Bewegung. Dazu kommen so lange weitere Bilder, bis Marco den Arm einmal ganz gehoben und wieder gesenkt hat.

Am Ende klemmt ihr euren Papierstapel mit Hilfe der Freudbergklammer zusammen – das erste Bild nach oben und darunter alle anderen bis zum Abschlussbild. Die Klammern gibt es überall, wo man Schreibwaren kaufen kann. Wenn ihr das Daumenkino nun ganz schnell durchblättert, könnt ihr sehen, wie sich das Bild bewegt!

Tipps und Tricks

Wenn ihr die Blätter übereinander legt und durchpaust, könnt ihr sicherstellen, dass eure Figur immer an derselben Stelle ist. Ein selbst gebauter Zeichentisch ist dabei sehr nützlich, aber kein Muss.

Je mehr einzelne Bilder ihr malt, desto langsamer wirkt die Bewegung. Je weniger Einzelbilder, desto schneller. Dabei kann es hilfreich sein, wenn ihr schon zu Anfang aufzeichnet, wie euer letztes Bild aussehen soll: So habt ihr ein klares Ziel, auf das ihr mit allen anderen Bildern hinarbeitet.

Und jetzt: Viel Spaß beim Basteln!

23 Mrz

Suchbild: fehlende Teile

MarcoPolo / Basteltipps, Rätsel / / 0 Comments

Ergänzt die fehelenden Teile!

Seht ihr die weißen Stellen in diesem Bild? Da fehlt doch etwas! Helft mit das Poster zur zweiten Staffel von „Die Abenteuer des jungen Marco Polo“ wieder vollständig zu machen und klebt die fehlenden Teile auf.

Die beiden Druckvorlagen für das Bild an sich und für die Teile zum Ausschneiden und Aufkleben könnt ihr hier herunterladen:

 

Die zweite Staffel Marco Polo ist aktuell in Produktion und wird noch 2018 im Fernsehen ausgestrahlt werden.

09 Mrz

Rätsel: Labyrinth

MarcoPolo / Rätsel / / 0 Comments

Welcher Weg führt durch das Labyrinth?

Marco hat sein Tagebuch verlegt! Und auch Shi La und Luigi suchen etwas. Könnt ihr ihnen helfen?

Ladet euch das Labyrinth mit einem Klick auf „Download“ herunter und druckt es aus. Verbindet Marco mit seinem Tagebuch und findet heraus, wonach Shi La und Luigi suchen.

Noch mehr Rätsel und Bastel-Vorlagen zum Audrucken findet ihr hier. Viel Spaß damit!

17 Nov

Rätsel: Was passt nicht dazu?

MarcoPolo / Rätsel / / 0 Comments

Nach Fehlersuchbildern und Wimmelbildern gibt es heute eine neue Art von Marco Polo Bilderrätsel: In jeder Bilder-Gruppe ist ein Gegensand zu sehen, der anders ist als die anderen. Erkennt ihr, welches Bild nicht zu den anderen passt?

Wenn ihr auf Download klickt, könnt ihr euch das Rätselbild auch herunterladen und ausdrucken. So könnt ihr es zum Beispiel unterwegs auf einer Reise lösen.

13 Okt

Halloween Fledermäuse basteln

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Einen ganzen Schwarm Fledermäuse selber basteln

Für diese Bastelanleitung braucht ihr nur Schere, Kleber, Papier und unsere Fledermaus-Vorlage. Schon könnt ihr loslegen und tolle Halloween Deko für euer Fenster basteln!

Halloween Fledermäuse bastelnLadet als erstes die drei Seiten der Druckvorlage herunter, indem ihr auf „Download“ klickt, und druckt sie aus. Wie ihr seht, berühren sich immer zwei Fledermäuse auf den Bilder. Diese Fledermäuse gehören zusammen und sind Vorderseite und Rückseite. So könnt ihr euren Fledermausschwarm ins Fenster hängen und ihn sowohl von drinnen, als auch von draußen bewundern. Schneidet deshalb zunächst ein Fledermaus-Paar grob aus wie auf dem Bild rechts.

Bastelvorlage Halloween FledermausAnschließend könnt ihr die Fledermäuse an der Stelle übereinander falten, wo sie sich berühren. Klebt als nächstes die beiden Seiten zusammen, denn so spart ihr euch beim Ausschneiden Arbeit. Wenn ihr einen Moment wartet, bis der Kleber getrocknet ist, könnt ihr die Fledermaus fein ausschneiden und bekommt automatisch Vorder- und Rückseite auf einmal.

Fledermäuse aus PapierDas ist auch schon der ganze Trick, den ihr jetzt mit allen Fledermäusen unseres ‚Schwarms‘ wiederholen könnt. Mit ein bisschen Tesafilm lassen sich die Fledermäuse nun ganz einfach am Fenster befestigen.

Weitere Halloween Bastelideen mit Fledermäusen

Noch mehr Fledermaus-Deko gefällig? Versucht es doch mal mit unserer Fu Fu-Girlande oder einem Halloween Kerzenhalter! Oder aber ihr verkleidet euch mit dieser Maske selbst als Fledermaus.

Fu Fu Maske

Fu Fu-Girlande

21 Jul

Finde die Fehler!

MarcoPolo / Rätsel / / 0 Comments

Ein neues Fehler-Suchbild für Adleraugen und Spürnasen

Insgesamt fünf Fehler haben sich in dem unteren Bild versteckt. Könnt ihr sie entdecken?

Original Bild ohne Fehler

 

Bild mit Fehlern

Die Auflösung erfahrt ihr, wenn ihr hier auf „Download“ klickt:

30 Jun

Top 10 Basteltipps

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Inzwischen haben wir euch hier auf dem Blog schon jede Menge Bastelideen gezeigt, und heute fassen wir die Top 10 Basteltipps zusammen. Das sind die Basteleien, die von euch am häufigsten geklickt wurden, und die, die uns besonders gut gefallen. Nur eins haben all diese Basteleien gemeinsam: Ihr könnt sie ganz leicht nachmachen!

Alles, was echte Abenteurer brauchen

1. Der Abenteurer Beutel

Basteltipp Abenteurer BeutelEine praktische Tasche aus Filz. Die Anleitung kann für Beutel in allen Größen verwendet werden – vom kleinen Täschchen für Münzen bis hin zu einer Tasche, in die eine Brotdose oder eine Trinkflasche passt … oder eben Fernrohr, Schatzkarte, und Kompass. Es gibt eine Vorlage zum Ausdrucken und man muss nicht nähen können, um den Beutel zu basteln.

2. Das ausziehbare Fernrohr

Dieses Fernrohr ist ein ganz besonderer Hingucker. Es ist ausziehbar wie das eines richtigen Schiffskapitäns, obwohl es nur aus Pappe besteht – da kann eine einfache Papp-Röhre nicht mithalten.

 

3. Die alte Schatzkarte

Natürlich braucht man eine Karte, wenn man etwas entdecken will – entweder um ihr zu folgen oder um seine Entdeckungen festzuhalten. Mit ein paar einfachen Tricks (schwarzem Tee und einem Buntstift) wird aus einem weißen Blatt Papier im Handumdrehen eine geheimnisvolle Schatzkarte, die aussieht, als habe sie Jahrhunderte überdauert.

4. Die Schatzkiste

Top 10 Bastelideen: SchatzkisteMit der Druckvorlage lässt sich diese Schatztruhe aus Tonpapier leicht nachbauen. Dafür braucht ihr neben dem Tonpapier nur noch Schere und Kleber … und vielleicht schon einen Schatz, den ihr in der Kiste aufbewahren wollt.

 

Einfach cool

5. „Die Abenteuer des jungen Marco Polo“ temporäre Tattoos

Wusstet ihr, dass man Klebetattoos mit allen möglichen Motiven selbst machen kann? Wir finden diese Idee super und haben eine Auswahl an tollen Marco Polo Motiven zusammengestellt, die ihr euch einfach herunterladen könnt. Auch wie die Tattoos zum selber machen funktionieren, wird natürlich erklärt. Und nach ein paar Mal Waschen sind sie wieder verschwunden.

6. Fu Fu Schlüsselanhänger

Fu Fu SchlüsselanhängerWie könnte man seinen Schlüssel verlieren, wenn eine kleiner Fu Fu daran hängt?! Der Schlüsselanhänger besteht komplett aus Moosgummi und in der Anleitung ist eine Vorlage zum Ausschneiden enthalten. Und falls ihr gerade keinen Schlüsselanhänger braucht – Fu Fu eignet sich auch hervorragend als Wandaufhänger oder einfach, um mit ihm zu spielen.

7. Das Marco Polo Memo-Spiel

Marco Polo Memo SpielMal etwas ganz anderes als die bisherigen Beiträge in den Top 10: Einfach die Bilder für das Memo-Spiel ausdrucken, auf Pappe aufkleben und ausschneiden. Fertig!

Nach demselben Prinzip funktionieren übrigens auch die Puzzle mit Bildern von Marco, Shi La und Luigi.

Dekoration für eure Zimmer

8. Fu Fu Girlande

Für vieles einsetzbar und immer schick: Die Fu Fu Girlande eignet nicht nicht nur als Halloween Deko oder als Dekoration für einen Kindergeburtstag, sondern mit entsprechender Beschriftung auch als Schild für die Zimmertür. Hier findet ihr die Vorlage zum Ausdrucken.

9. Chinesische Lampions

Wunderschöne Stimmung zaubern diese chinesischen Lampions aus Transparentpapier. Mit der Bastelvorlage, etwas Fingerspitzengefühl und ein bisschen Geduld könnt ihr so einge ganze Lichterkette in eine Lampion Girlande verwandeln.

 

10. Marco Polo Fensterbilder

Marco Polo FensterbildFarbe für Fensterbilder muss nicht teuer gekauft werden. Mit Kleber, Lebensmittelfarbe und einem Tropfen Geschirrspülmittel lässt sie sich ganz leicht zu Hause anrühren. Anschließend kann damit jedes Motiv zu einem Fensterbild werden.

 

Stimmt ihr unserer Liste zu? Oder hättet ihr ganz andere Basteltipps ausgewählt? Schreibt es uns gerne in den Kommentaren!

23 Jun

Malen nach Zahlen Bild Nr. 2

MarcoPolo / Ausmalbilder / / 0 Comments

Malen nach Zahlen ist ganz einfach: In jedem Feld auf dem Bild steht eine Zahl. Und jeder Zahl ist eine Farbe zugeordnet. Wenn also in einem Feld eine 1 steht, dann malt ihr diese Stelle rot aus. Ist es eine 3, nehmt ihr gelb. Welche Farbe zu welcher Zahl gehört steht direkt auf der Druckvorlage für unser Marco Polo Malen nach Zahlen Bild.

Das hier ist übrigens schon das zweite Bild, das ihr auf diese Weise ausmalen könnt. Das erste „Die Abenteuer des Marco Polo“ Bild zum Malen nach Zahlen gibt es hier.

Außerdem haben wir auch ganz „normale“ Ausmalbilder zum Herunterladen für euch.

21 Apr

Tattoos selber machen

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Letzte Woche habt ihr etwas über die Geschichte der Tattoos erfahren und jetzt könnt ihr herrausfinden, wie ihr eigene temporäre Tattoos selber machen kannst.

So wird`s gemacht:

Als erstes müsst ihr euch Tattoopapier besorgen. Das gibt es zum Beispiel auf Amazon. Wenn es da ist, könnt ihr weiter machen.

Druckt die Marco Polo Vorlage darauf, oder aber natürlich auch irgendein anderes Motiv. Nehmt das dicke Papier und legt es mit der spiegelenden Seite ins Druckerfach. Bedruckt es und lasst es dann kurz trocknen. Jetzt legt vorsichtig und am besten mit der Hilfe eines Erwachsenen die Klebefolie auf das bedruckte Tattoo-Papier. Schön glattstreichen. Die Folie sorgt dafür, dass ihr die Tattoos länger aufbewahren könnt, ohne dass die Bilder einstauben.

Jetzt könnt ihr mit einer Schere euer gewünschtes Motiv ausschneiden. Dabei müsst ihr nicht genau auf die Form achten.

Zieht die Schutzfolie ab und legt das ausgeschnittene Tattoo mit der bedruckten Seite nach unten auf ein Körperteil eurer Wahl. Die Haut sollte dazu sauber und trocken sein. Anschließend betupft ihr das Papier mit einem feuchten Lappen.

Zieht das Papier sanft ab und fertig ist dein cooles Tattoo! Das temporäre Tattoo wird nach ein paar mal Waschen wieder weg sein. Und wenn ihr möchtet, könnt ihr euch dann gleich das nächte Marco Polo Klebetattoo basteln.

17 Mrz

Stempel Vorlagen

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Ladet euch die Marco Polo Stempel Vorlagen herunter und stempelt los!

Wie ihr Stempel aus Moosgummi basteln könnt, haben wir euch bereits hier gezeigt. Aber das beste am Stempeln sind natürlich die vielen verschiedenen Bilder, die sich dadurch zu Papier bringen lassen. Ein paar ganz besondere Motive könnt ihr euch hier herunterladen, indem ihr unter dem Bild auf „Download“ klickt:

20161220_093929Druckt die Marco Polo Stempel Vorlage aus und schneidet die einzelnen Bilder aus. Anschließend könnt ihr sie als Schablonen benutzen, um die Motive auf Moosgummi zu übertragen. Einige der Bilder – wie das Schiff oder der Esel – sind größer als die meisten Stempel, aber das macht gar nichts, denn Moosgummi-Stempel können so groß oder so klein sein, wie ihr wollt. Je größter das Bild, desto leichter lässt es sich ausschneiden!

Wenn ihr lieber kleinere Stempel haben wollt, könnt ihr die Druckvorlage einfach auf 50 % verkleinern.

20161220_094833Nachdem ihr die Moosgummi Stempel Motive ausgeschnitten habt, müsst ihr sie nur noch an einen Griff kleben. Das kann zum Beispiel ein Stück Holz sein, aber auch ein Pappe – Hauptsache, ihr könnt den Stempel damit aufs Papier drücken! Achtet dabei darauf, dass ihr euer Motiv spiegelverkehrt festklebt, damit das gestempelte Bild später richtig herum ist.

Welches ist denn euer Lieblings-Stempelbild?

Denkt euch doch auch einfach selbst ein Motiv aus und bastelt damit einen Moosgummi Stempel!

fu-fu-stempel