Schlagwort: Spiele

09 Nov

Tierquiz

MarcoPolo / Rätsel, Spiele, Wissen / / 0 Comments

Könnt ihr erraten, welchen Tiere Marco Polo auf seiner Reise begegnet? Für jedes Tier gibt es zwei Hinweise in unserem Tierquiz. Sowohl das Quiz selbst als auch die Auflösung könnt ihr euch weiter unten herunterladen, sodass ihr auch unterwegs rätseln könnt.

Welches Tier bin ich?


  1. Hinweis 1:
    Ich schwimme im Meer, aber ich bin kein Fisch.
    Hinweis 2: Ich brauche Luft zum Atmen und lebe in großen Gruppen, die „Schulen“ genannt werden.“

  2. Hinweis 1:
    Ich bin sehr klein, habe sechs Beine und kann Dinge tragen, die ein Vielfaches meines Körpergewichts wiegen.
    Hinweis 2: Mein Name beginnt mit A.

  3. Hinweis 1:
    Ich habe eine lange klebrige Zunge, mit der ich Insekten fange.
    Hinweis 2: Ich kann meine Farbe verändern und mich so tarnen.

  4. Hinweis 1:
    Ich sehe einem Kamel ähnlich, aber ich habe nur einen Höcker.
    Hinweis 2: Mein Name beginnt mit D und reimt sich auf „sonderbar“.

  5. Hinweis 1:
    Ich lebe in Afrika und bin sehr groß.
    Hinweis 2: Ich habe Flecken und einen sehr langen Hals.

  6. Hinweis 1:
    Mich gibt es in manchen Gegenden wild, aber meistens lebe ich bei Menschen, zum Beispiel auf einem Bauernhof.
    Hinweis 2: Ich habe Hörner, knabbere gerne Dinge an und ich kann ziemlich gut klettern.

  7. Hinweis 1:
    Ich lebe im Dschungel und es gibt nur noch sehr wenige von meiner Art.
    Hinweis 2: Ich bin ein Raubtier und habe Streifen.

  8. Hinweis 1:
    Ich lebe in Afrika und groß und grau, aber ein Elefant bin ich nicht.
    Hinweis 2: Ich halte mich in oder an Flüssen auf und bin ein reiner Pflanzenfresser, obwohl ich große Zähne habe.

  9. Hinweis 1:
    Ich bin ebenfalls groß und grau und lebe in Afrika, aber ich bin kein Elefant und auch kein Nilpferd.
    Hinweis 2: Ich habe etwas auf der Nase, das mir meinen Namen gibt.

  10. Hinweis 1:
    Ich bin ein Vogel und meine Federn sind schwarz und weiß.
    Hinweis 2: Manchmal werde ich „diebisch“ genannt, weil ich glitzernde Gegenstände in mein Nest mitnehme.

Marco Polo Tierquiz zum Download

Ein paar dieser Tiere trifft Marco übrigens erst in der zweiten Staffel von „Die Abenteuer des jungen Marco Polo“, die ab Dezember im KiKA zu sehen ist. Ihr dürft also gespannt sein!

13 Jul

Reisespiel Käsekästchen

MarcoPolo / Basteltipps, Spiele / / 0 Comments

Käsekästchen zum Mitnehmen

Selbst dem größten Abenteurer und Entdecker wird auf einer langen Reise mal langweilig. Da helfen Reisespiele für die Hosentasche! Das Käsekästchen Spiel zum Mitnehmen nimmt kaum Platz weg und kann immer wieder benutzt werden. So braucht ihr weder Block noch Stift, um Käsekästchen zu spielen.

Reisespiel selber basteln

Dazu braucht ihr:
Tonpapier (A5)
Schere und Kleber
Stift
„Spielsteine“ (z.B. verschiedenfarbige Knöpfe oder kleine Moosgummi-Teile)

Als erstes faltet ihr das Tonpapier einmal in der Mitte. Legt es anschließend so vor euch, dass die Faltkante unten ist, und knickt links und rechts am Rand jeweils ca. 1 cm nach vorne. Die umgeknickten Ränder klebt ihr fest. Das hält am besten, wenn ihr zuerst das Papier wieder aufklappt und die Innenkanten mit Kleber bestreicht. Danach könnt ihr es wieder zuklappen und unter den umgeknickten Rändern Kleber auftragen. Drückt alles fest zusammen und wartet einen Moment, bis der Kleber getrocknet ist.

So entsteht eine kleine Tasche. Später könnt ihr darin eure „Spielsteine“ verstauen, wenn ihr gerade nicht spielt.

Damit die Spielsteine nicht herausfallen, könnt ihr noch das obere, offene Ende umknicken – am besten auf die Seite, an der auch die Kleberänder sind.

Als nächstes wird nun das Käsekästchen Spielfeld aufgemalt. Dazu zeichnete ihr auf die Vorderseite der Papiertasche (ohne Kleberänder) jeweils zwei Linien von oben nach unten und zwei Linien von links nach rechts.

Fertig ist das Käsekästchen Reisespiel!

Wenn ihr auch eure Spielsteine selber basteln wollt, könnt ihr dazu kleine Kreise, Dreiecke oder Rechtecke aus Moosgummi ausschneiden. Käsekästchen wird immer von zwei Leuten gespielt, also braucht ihr „Steine“ in zwei Farben oder Formen. Jeder Spieler bekommt fünf davon.

Spielregeln Käsekästchen

Die Spielregeln sind nun ganz einfach: Die beiden Spieler sind immer abwechselnd dran. In ihrem Zug legen sie jeweils einen Stein in eins der Kästchen auf dem Spielfeld. Das Ziel des Spiels ist es, drei eigene Steine in einer Reihe zu haben – von oben nach unten, von links nach rechts, oder auch schräg. Gewonnen hat, wem das zuerst gelingt.

Viel Spaß beim Spielen und Verreisen!

Wollt ihr eure Urlaubserlebnisse festhalten, wie Marco es in seinem Reisetagebuch tut? Dann könnt ihr euch hier eine Vorlage für euer eigenes Reisebüchlein herunterladen.

09 Mrz

Rätsel: Labyrinth

MarcoPolo / Rätsel / / 0 Comments

Welcher Weg führt durch das Labyrinth?

Marco hat sein Tagebuch verlegt! Und auch Shi La und Luigi suchen etwas. Könnt ihr ihnen helfen?

Ladet euch das Labyrinth mit einem Klick auf „Download“ herunter und druckt es aus. Verbindet Marco mit seinem Tagebuch und findet heraus, wonach Shi La und Luigi suchen.

Noch mehr Rätsel und Bastel-Vorlagen zum Audrucken findet ihr hier. Viel Spaß damit!

17 Nov

Rätsel: Was passt nicht dazu?

MarcoPolo / Rätsel / / 0 Comments

Nach Fehlersuchbildern und Wimmelbildern gibt es heute eine neue Art von Marco Polo Bilderrätsel: In jeder Bilder-Gruppe ist ein Gegensand zu sehen, der anders ist als die anderen. Erkennt ihr, welches Bild nicht zu den anderen passt?

Wenn ihr auf Download klickt, könnt ihr euch das Rätselbild auch herunterladen und ausdrucken. So könnt ihr es zum Beispiel unterwegs auf einer Reise lösen.

01 Sep

Memo Spiel Erweiterung

MarcoPolo / Basteltipps, Spiele / / 0 Comments

Heute haben wir eine Erweiterung für das Marco Polo Memo Spiel für euch. Dieses Karten-Set beinhaltet 24 Karten (12 Paare). Das heißt, wenn ihr sowohl diese Druckvorlage zusammen mit der Vorlage für den ersten Kartensatz benutzt, bekommt ihr 48 Karten (24 Paare).

Das sind genug Spielkarten, um das Memo Spiel mit 4 Personen zu spielen. Ladet einfach die Vorlage herunter. Damit die Kärtchen stabiler werden und länger halten, könnt ihr den Ausdruck auf Pappe aufkleben.  Dann müsst ihr die Bildkarten nur noch auseinander schneiden … mit dem Bild nach unten auf dem Tisch verteilen … und gut mischen!

Schon kann es losgehen: Wer findet wohl die meisten Bildpaare?

21 Jul

Finde die Fehler!

MarcoPolo / Rätsel / / 0 Comments

Ein neues Fehler-Suchbild für Adleraugen und Spürnasen

Insgesamt fünf Fehler haben sich in dem unteren Bild versteckt. Könnt ihr sie entdecken?

Original Bild ohne Fehler

 

Bild mit Fehlern

Die Auflösung erfahrt ihr, wenn ihr hier auf „Download“ klickt:

30 Jun

Top 10 Basteltipps

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Inzwischen haben wir euch hier auf dem Blog schon jede Menge Bastelideen gezeigt, und heute fassen wir die Top 10 Basteltipps zusammen. Das sind die Basteleien, die von euch am häufigsten geklickt wurden, und die, die uns besonders gut gefallen. Nur eins haben all diese Basteleien gemeinsam: Ihr könnt sie ganz leicht nachmachen!

Alles, was echte Abenteurer brauchen

1. Der Abenteurer Beutel

Basteltipp Abenteurer BeutelEine praktische Tasche aus Filz. Die Anleitung kann für Beutel in allen Größen verwendet werden – vom kleinen Täschchen für Münzen bis hin zu einer Tasche, in die eine Brotdose oder eine Trinkflasche passt … oder eben Fernrohr, Schatzkarte, und Kompass. Es gibt eine Vorlage zum Ausdrucken und man muss nicht nähen können, um den Beutel zu basteln.

2. Das ausziehbare Fernrohr

Dieses Fernrohr ist ein ganz besonderer Hingucker. Es ist ausziehbar wie das eines richtigen Schiffskapitäns, obwohl es nur aus Pappe besteht – da kann eine einfache Papp-Röhre nicht mithalten.

 

3. Die alte Schatzkarte

Natürlich braucht man eine Karte, wenn man etwas entdecken will – entweder um ihr zu folgen oder um seine Entdeckungen festzuhalten. Mit ein paar einfachen Tricks (schwarzem Tee und einem Buntstift) wird aus einem weißen Blatt Papier im Handumdrehen eine geheimnisvolle Schatzkarte, die aussieht, als habe sie Jahrhunderte überdauert.

4. Die Schatzkiste

Top 10 Bastelideen: SchatzkisteMit der Druckvorlage lässt sich diese Schatztruhe aus Tonpapier leicht nachbauen. Dafür braucht ihr neben dem Tonpapier nur noch Schere und Kleber … und vielleicht schon einen Schatz, den ihr in der Kiste aufbewahren wollt.

 

Einfach cool

5. „Die Abenteuer des jungen Marco Polo“ temporäre Tattoos

Wusstet ihr, dass man Klebetattoos mit allen möglichen Motiven selbst machen kann? Wir finden diese Idee super und haben eine Auswahl an tollen Marco Polo Motiven zusammengestellt, die ihr euch einfach herunterladen könnt. Auch wie die Tattoos zum selber machen funktionieren, wird natürlich erklärt. Und nach ein paar Mal Waschen sind sie wieder verschwunden.

6. Fu Fu Schlüsselanhänger

Fu Fu SchlüsselanhängerWie könnte man seinen Schlüssel verlieren, wenn eine kleiner Fu Fu daran hängt?! Der Schlüsselanhänger besteht komplett aus Moosgummi und in der Anleitung ist eine Vorlage zum Ausschneiden enthalten. Und falls ihr gerade keinen Schlüsselanhänger braucht – Fu Fu eignet sich auch hervorragend als Wandaufhänger oder einfach, um mit ihm zu spielen.

7. Das Marco Polo Memo-Spiel

Marco Polo Memo SpielMal etwas ganz anderes als die bisherigen Beiträge in den Top 10: Einfach die Bilder für das Memo-Spiel ausdrucken, auf Pappe aufkleben und ausschneiden. Fertig!

Nach demselben Prinzip funktionieren übrigens auch die Puzzle mit Bildern von Marco, Shi La und Luigi.

Dekoration für eure Zimmer

8. Fu Fu Girlande

Für vieles einsetzbar und immer schick: Die Fu Fu Girlande eignet nicht nicht nur als Halloween Deko oder als Dekoration für einen Kindergeburtstag, sondern mit entsprechender Beschriftung auch als Schild für die Zimmertür. Hier findet ihr die Vorlage zum Ausdrucken.

9. Chinesische Lampions

Wunderschöne Stimmung zaubern diese chinesischen Lampions aus Transparentpapier. Mit der Bastelvorlage, etwas Fingerspitzengefühl und ein bisschen Geduld könnt ihr so einge ganze Lichterkette in eine Lampion Girlande verwandeln.

 

10. Marco Polo Fensterbilder

Marco Polo FensterbildFarbe für Fensterbilder muss nicht teuer gekauft werden. Mit Kleber, Lebensmittelfarbe und einem Tropfen Geschirrspülmittel lässt sie sich ganz leicht zu Hause anrühren. Anschließend kann damit jedes Motiv zu einem Fensterbild werden.

 

Stimmt ihr unserer Liste zu? Oder hättet ihr ganz andere Basteltipps ausgewählt? Schreibt es uns gerne in den Kommentaren!

27 Jan

Marco Polo Puzzle

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Bastelvorlagen: Puzzle zum selber Basteln

Mit diesen Marco Polo Puzzles ist unser Helden-Trio komplett: Marco, Shi La, und Luigi können nun alle gepuzzlet werden! Und weil das Puzzeln so viel Spaß macht, haben wir heute nicht nur eins, sondern gleich zwei Marco Polo Puzzle für euch:

Ladet die Puzzle Vorlage mit einem Klick auf „Download“ herunter, druckt sie aus und klebt sie auf Tonpapier. Dann werden die Puzzleteile ausgeschnitten und der Puzzlespaß kann beginnen.

20 Jan

Luigi-Puzzle

MarcoPolo / Basteltipps / / 0 Comments

Heute könnt ihr euch ein weiteres Marco Polo Puzzle zum Ausdrucken und selber Basteln herunterladen! Klickt einfach auf „Download“ und druckt unseren Luigi aus. Anschließend könnt ihr die Druckvorlage auf Tonpapier kleben und die einzelnen Puzzleteile ausschneiden. Wer kann das Bild als erster wieder zusammensetzen?!

Ein Puzzle mit Shi La gibt es auch schon – fehlt also nur noch Marco Polo selbst!

Die Druckvorlage für das dritte Marco Polo Puzzle folgt am kommenden Freitag.

15 Jul

Murmelspiel: Brüllender Löwe

MarcoPolo / Basteltipps, Spiele / / 0 Comments

Roooaarrrr!

Kennt ihr schon den ängstlichen Löwen aus der Marco Polo-Folge „Gefangen im Sand der syrischen Wüste“ und der dritten Marco Polo App? Inzwischen hat er gelernt richtig zu brüllen … aber auch wenn er dabei grimmig guckt, will er in Wirklichkeit nur spielen! Bastelt euch einen brüllenden Löwen und spielt damit ein lustiges Murmelspiel.

Außerdem braucht ihr noch:
Tonpapier, weiß und gelb
Klebestreifen
Schere
Kleber

So geht’s

  1. murmelspiel löwe_01Ladet die Druckvorlage herunter, druckt sie aus, und schneidet den brüllenden Löwen aus. Auch die runde, weiße Fläche – das aufgerissene Löwenmaul – müsst ihr vorsichtig heraustrennen.
  2. Rollt eine Tonpapier-Rolle, die genau in das Maul des Löwen passt, und klebt sie zusammen. Ein Ende verschließt ihr mit einer Tonpapierscheibe, die ihr gut festklebt.
  3. Brüllender Löwe als MurmelspielSteckt sie in das Löwenmaul, sodass die offene Seite vorne ist. Damit das Ganze besser hält, könnt ihr auf der Rückseite Löwenkopf und Tonpapier mit Klebestreifen befestigen.
  4. Schneidet ein Paar spitze Zähne aus dem weißen Papier, klebt sie ebenfalls in das Löwenmaul …
  5. … und fügt zum Schluss noch ein Paar Pfoten und einen Schwanz aus gelbem Tonpapier hinzu.

Murmelspiel mit brüllendem Löwen

Löwe

Ein neuer Freund: Der ängstliche Löwe aus dem Zirkus

Wer kann am besten zielen?

Stellt den brüllenden Löwen auf den Boden und geht ein Stück weit zurück. Dann versucht abwechselnd mit Eltern, Geschwistern oder Freunden, so viele Murmeln wie möglich in sein Maul zu befördern. Rollen, schnipsen, werfen – ganz egal, Hauptsache eure Murmeln landen im Löwenmaul. Wer am häufigsten trifft, gewinnt. Und wenn ihr es schwieriger machen wollt, geht ihr infach noch einen Schritt weiter zurück.

Der Löwe in der Marco Polo App

Für noch mehr Abenteuer und Spiele mit dem Löwen, Marco, Shi La, Luigi und Fu Fu könnt ihr euch bei Google Play und im App Store die neue Marco Polo App herunterladen.

Außerdem könnt ihr „Die Abenteuer des jungen Marco Polo“ auch auf Facebook finden: https://www.facebook.com/marcopoloserie/

Viel Spaß!